Unsere Trainingsstätte


www.usa-wellenbad.de
  • 26.8.2017
  • Angelika Ballerstaedt wird Hessische Meisterin über 2.500 Meter...mehr
  • 14.7.2017
  • Fortbildungstermine für Kampfrichter...mehr
  • 9.7.2017
  • Valentin Trabert wird Deutscher Meister über 100 Meter Brust...mehr
 

Hast du bereits dein Seepferdchen?

In den Kindergruppen des Schwimm Club Bad Nauheim e.V. schwimmen alle Kinder zwischen fünf und zehn Jahren in allen vier Schwimmlagen. Es werden wichtige Grundlagen wie das Gleiten, Springen, Tauchen, Wassergefühl und die Schwimmtechnik der jeweiligen Schwimmlage vermittelt.

Kindergruppen montags von 15 bis 16 Uhr

Seesterngruppe
Die Kinder schwimmen nach dem Seepferdchen im Tiefen und können dann in der Seesterngruppe beginnen. Hauptschwerpunkte sind das Festigen des Brustschwimmens, z.B. in Form des Unterwassertauchens, Gleiten in allen Lagen, erste Anfänge im Rückenschwimmen, Beckenrandsprünge und Kraulbeine.
Trainer: Roberta Weiss-Koch

Krakengruppe
Anschließend geht es in die Seedrachen- oder Krakengruppe. Hier wird das Schwimmen in Rückenlage gefestigt, das Brustschwimmen mit Unterwasserausatmung geübt, auch das Kraulschwimmen ohne Atmung ausprobiert und der Kopfsprung eingeführt. Vierteljährlich haben die Kinder die Möglichkeit, das Bronzeabzeichen abzulegen.
Trainer: Inka von Söhnen

Seedrachengruppe
Anschließend geht es in die Seedrachen- oder Krakengruppe. Hier wird das Schwimmen in Rückenlage gefestigt, das Brustschwimmen mit Unterwasserausatmung geübt, auch das Kraulschwimmen ohne Atmung ausprobiert und der Kopfsprung eingeführt. Vierteljährlich haben die Kinder die Möglichkeit, das Bronzeabzeichen abzulegen.
Trainer: Christiane Buccerius, Helmut Mohr

Walgruppe
Danach folgt die Walgruppe, in der unter anderem das Kraulschwimmen mit Einatemphase nach zwei oder drei Armzügen. Die Kinder erlernen die Delphinbewegung unter und über Wasser in allen Lagen. Halbjährlich haben die Kinder die Möglichkeit, das Silberabzeichen abzulegen.
Trainer: Tanja Weber

Delfingruppe
In der letzten Gruppe wird das bereits Gelernte verfeinert und vertieft. Jährlich haben die Kinder die Möglichkeit, das Goldabzeichen abzulegen.
Trainer: Ute Rothenstein

Kindergruppen montags von 16 bis 17 Uhr

Wasserschildkrötengruppe
Die Kinder schwimmen nach dem Seepferdchen im Tiefen und können dann in der Wasserschildkrötengruppe beginnen. Hauptschwerpunkte sind das Festigen des Brustschwimmens, z.B. in Form des Unterwassertauchens, Gleiten in allen Lagen, erste Anfänge im Rückenschwimmen, Beckenrandsprünge und Kraulschwimmen ohne Atmung. Vierteljährlich haben die Kinder die Möglichkeit, das Bronzezeichen abzulegen.
Trainer: Ute Rothenstein

Orkagruppe
In der Orkagruppe wird das Kraulschwimmen mit Einatmen nach 2-3 Armzügen gelernt, der Kopfsprung mit Gleitphase und die Delphinbewegung unter und über Wasser in allen Lagen. Die Kinder haben Möglichkeit, das Silberabzeichen halbj$auml;hrlich und das Goldabzeichen jährlich abzulegen.
Trainer:

Kindergruppen donnerstags von 16 bis 17 Uhr

Froschgruppe
Frischgebackene Seepferdchenkinder erlernen in der integrativen Froschgruppe wichtige Schwimmgrundlagen wie das Schweben, Gleiten, Springen, Tauchen und sich in allen Lagen im Wasser wohlzufühlen. Fortgeschrittene Schwimmkinder können sich in den Montags- und Samstagsgruppen weiterentwickeln.
Trainer: Tanja Weber, Roberta Weiss-Koch und Helmut Mohr

Kindergruppen donnerstags von 17 bis 18 Uhr

Robbengruppe
Frischgebackene Seepferdchenkinder erlernen in der integrativen Froschgruppe wichtige Schwimmgrundlagen wie das Schweben, Gleiten, Springen, Tauchen und sich in allen Lagen im Wasser wohlzufühlen. Fortgeschrittene Schwimmkinder können sich in den Montags- und Samstagsgruppen weiterentwickeln.
Trainer: Tanja Weber, Roberta Weiss-Koch und Helmut Mohr

Samstags findet das Kindergruppenschwimmen von 10:15 - 11:00 Uhr sowie von 11:15 - 12:00 Uhr statt. Die erste Gruppe beginnt ab Seepferdchenniveau, in der zweiten Gruppe werden die fortgeschrittenen Schwimmkinder trainiert.
Trainer: Jan-Erik Christian, Ute Rothenstein, Melanie und Michaela


Haigruppe, mittwochs während der Freibadsaison von 18 bis 19 Uhr, sonst von 17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Die Haigruppe dient als Aufbaugruppe zum Kindergruppentraining der Wal-, Delfin-, Orka-, und fortgeschrittenen Samstagsgruppe. Hier möchten wir bewegungsfreudigen Kindern die Möglichkeit geben, ein zweites Schwimmtraining in der Woche wahrnehmen zu können. Hauptschwerpunkte sind die Verbesserungen der Schwimmtechniken in Brust, Rücken, Kraul und Delfin. Wir werden die wettkampfgerechten Wenden und Startsprünge erlernen, das Streckentauchen und Gleiten verbessern und an der konditionellen Ausdauer und Schnelligkeit der Kinder feilen. Trotz des anstrengenden Trainings kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz.
Trainer: Ute Rothenstein


Einmal im Jahr findet im Sommer ein Vereinsfest mit dem VfB Friedberg statt. Hier können Kinder spielerisch ihr Können zeigen und Eltern haben im lockeren Miteinander die Möglichkeit sich miteinander und mit den Trainern auszutauschen. Später findet bei schwimmbegeisterten Kindern der Übergang in die 3. Wettkampfmannschaft oder in der Freizeitgruppe Kinder statt, in der die Schwimmtechnik weiter verbessert werden kann.
Eltern sind eingeladen, sich in der Masters II- oder in der Masters I-Gruppe fit zu schwimmen.

 

Voranmeldung

Hinweis: Nach der Voranmeldung werden Sie automatisch auf eine Warteliste gesetzt und bekommen, sobald ein Platz im Kindergruppentraining frei wird, eine Einladung zum Schnupperschwimmen.

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.











Bitte geben Sie die Buchstaben im oben dargestellten Bild korrekt ein.